Volksstimme, 12.05.2009

Sean Bean
Der britische Schauspieler Sean Bean im Großen Schloss in Blankenburg im Harz.
Blankenburg - Hollywood-Schauspieler Sean Bean hat während der Dreharbeiten zum Kinofilm "Black Death" (deutsch: Der Schwarze Tod) in Sachsen-Anhalt seinen Wissensdurst gestillt. Er interessiere sich sehr für mittelalterliche Gebäude, sagte der 50- Jährige der Deutschen Presse-Agentur dpa am Dienstag. "Während der Dreharbeiten konnte ich die Schlösser und Burgen in der Gegend kennenlernen. Sie sind sehr faszinierend." Bean, der schon in "Herr der Ringe" mitspielte, dreht noch bis Anfang Juni in Blankenburg, Wernigerode und Quedlinburg den düsteren Mittelalter-Thriller, der Anfang 2010 in die Kinos kommen soll. Regie führt Christopher Smith.
Source of this article : Volksstimme.de